Kurzmitteilung

Lotus-Turbo-Challenge 3D?

In den letzten Wochen tauchten immer mal Bilder von 3D-Modellen eines Lotus Elan SE und in den letzten Tagen eines Lotus Esprit Turbo auf. Bei vielen klingeln jetzt automatisch alle Alarmglocken 😃 Das sind die zwei Autos aus „Lotus Esprit Turbo Challenge 2„. Und diese beiden hat mein Sohn mit Blender anhand von Blaupausen und Bildern nachmodelliert. Das war Phase 1 der Idee. Danach haben wir zusammen die Modelle so angepasst, dass es auf das Chassis eines Carrera-Digital 143-Racers passt. Nach einigen Testdrucken war es dann heute soweit: Es funktioniert!
Die ganze Idee funktioniert und sie wird Teil der“Lotus Esprit Turbo Challenge 3D“ auf der Flashback symposium #01 im Juni.
Teil 1 der Challenge findet am Amiga statt. Zeig was Du kannst, fahr so schnell Du kannst, auf Strecke Nummer 1.
Teil 2 der Challenge: Zeig Dein Können auf der echten Rennstrecke, in 3D, im Maßstab 1:43.
Das Modell wird jetzt noch ausgebessert, verstärkt, geschliffen, grundiert und lackiert, und dann ab auf die Piste damit 🙂

Early-Bird-Tickets hinzugefügt

Weil der Vorverkauf nun Fahrt aufnimmt, wurden die Stückzahlen der Early-Bird-Tickets erhöht.

Karten für das ganze Wochenende gibt’s noch genug. Die reinen Konzertkarten sind schon halb weg und die Anzahl der Tische wird auch langsam knapp.
Also wer noch etwas zeigen will und sich noch unsicher ist, sollte lieber die Anzahl verfügbarer Tickets im Auge behalten. So viele normale werden dann nicht übrig sein und bei 150 Teilnehmern wird dann auch gedeckelt.